Kaillous "Steckbrief"

 

Name:

         Kalsen-Kaillou vom Steenbrook

         geb. am 20.8.2013 in Bremen

         Kromfohrländer-Rüde, reinrassig

         weiß-braun, Rauhaar (kurz)

Rufname:

         Kaillou                                                 

Wohnort:

         Konstanz am Bodensee

Mutter:          Ana-Nuby vom Flawenjupé (Deutschland)
Vater:          Olsen-Zenith Krumme Furche (Finnland)
Wurf (2/2):

       - Kalsen-Kaillou (Rüde), Kiero (Rüde),

       - Kaajani (Hündin), Kuuma (Hündin)

Züchterin:          Christa Steinbrink
           Zuchtstätte "vom Steenbrook", Bremen
   

Wie Kaillou zu seinem Namen kam

Streng genommen schreibt man „Kaillou“ mit „C“, denn es kommt aus dem Französischen.

„Caillou“ (gesprochen „Kaju“) heißt „Kieselsteinchen“ – aber wieso "Caillou" als Name???

Das hat für uns eine Geschichte:

Vor Jahren saßen wir während unseres Sommerurlaubs wohlig entspannt in einem netten kleinen Straßencafé neben einem schönen, alten Brunnen auf dem Marktplatz in Gordes, einem kleinen Ort im Lubéron in der Provence. Einige Kinder spielten mit einem kleinen, quirligen Hund – kein Kromi, aber ebenso lustig, verspielt und clever. Die Kinder legten immer wieder kleine Kieselsteinchen auf den breiten Brunnenrand und animierten den kleinen Hund mit lauten „caillou“-Rufen, auf den Brunnenrand zu hüpfen und die Steinchen mit der Nase in das Wasser zu schubsen – was er mit Hingabe tat, ohne genug davon bekommen zu können. Die fröhliche Begeisterung sowohl des Hundes als auch der Kinder war mehr als ansteckend und wir hatten unseren Spaß damit!

Da kam uns die „Eingebung“: sollten wir jemals wieder einen Kromi haben, dann soll er „Caillou“ heißen! Das klingt nicht nur Kromi-passend fröhlich, lustig und quirlig, es passt auch perfekt: schließlich hüpft und springt ein lebenslustiger Kromi ständig genauso, wie eben auch ein Kieselsteinchen über’s Wasser hüpfen und springen kann!

Dann eroberte bei Christa Steinbrink unser gerade mal 3 Wochen alter „Kleiner“ unser Herz im Sturm, und wir standen vor der Frage: „Caillou“ oder „Kalsen“ , ein Name, der uns auch total gut gefällt.

Nun, das Glück hat uns nicht nur zu „unserem“ Welpen geführt, sondern auch zu unserer einzigartigen, tollen Züchterin – und Christa löste das „Problem“ für uns, indem unser Kleiner hochoffiziell und eingetragen den Doppelnamen „Kalsen-Kaillou“ bekam, mit „K“ statt mit „C“, da es der K-Wurf ist.

Wir sind sehr stolz, dass unser Hundekind nun diesen Doppel-Namen hat und haben uns als Rufnamen für „Kaillou“ entschieden. Das passt!

Und: Ein Steenbrooker mit dem Namen "Kieselsteinchen" - Herz, was willst Du mehr !?!

Hier wohnt Kaillou - natürlich mit seinem Rudel !

Ahnentafel

 

Kalsen-Kaillou vom Steenbrook

Kromfohrländer-Rüde, reinrassig

weiß-braun, Rauhaar (kurz)

geboren: 20.8.2013

 

Vater:

Krumme Furche

Zenith (Olsen)

(FIN)

Großvater:

Krumme Furche Vip

(FIN)

Urgroßvater:

Armaani Eka-Vekara

(FIN)

 

Ururgroßvater:

Charles's Wain Berggaist (FIN)

Ururgroßmutter:

Sannariina Diotima (FIN)

Urgroßmutter:

Sannariina Päivänsäde

(FIN)

Ururgroßvater:

Lurvendhalis Haldir (SF)

Ururgroßmutter:

Kaihelin Selina (SF)

Großmutter:

Dreamwishes Carolina

(S)

Urgroßvater:

Kamtjatka's Chester

(S)

Ururgroßvater:

Kevin vom Postillon (SHSB)

Ururgroßmutter:

Kamtjatka's Belya (S)

Urgroßmutter:

Dreamwishes Alva

(S)

Ururgroßvater:

Kuemmel von der Holderheide (VDH/KROM)

Ururgroßmutter:

Kamtjatka's Karolina (S)

Mutter:

Ana-Nuby

vom Flawenjupé (VDH/KROM)

Großvater:

Arik von der Kleinen Höhe (VDH/KROM)

Urgroßvater:

Dagobert-Karlson

vom Herrenwis

(SHSB)

Ururgroßvater:

Brudi vom Redlinghaus (VDH/KROM)

Ururgroßmutter:

Arielle vom Herrenwis (SHSB)

Urgroßmutter:

Campina vom Steenbrook (VDH/KROM)

Ururgroßvater:

Bauz vom Eicker Hoff (VDH/KROM)

Ururgroßmutter:

Ayke vom Steenbrook

(VDH/KROM)

Großmutter:

Ajoula vom Linderoth (VDH/KROM)

Urgroßvater:

Flax vom Steenbrook (VDH/KROM)

Ururgroßvater:

Finn vom Hardenberger Schloss (VDH/KROM)

Ururgroßmutter:

Ekna vom Steenbrook (VDH/KROM)

Urgroßmutter:

Aida vom Liemker Grund (VDH/KROM)

Ururgroßvater:

Harlekin vom Stockenerberg (SHSB)

Ururgroßmutter:

Abelke vom Wieninger Bach (VDH/KROM)

Ahnentafel generiert bei Welpen.de - die Seite zum Thema Welpen